• Theaterwettbewerb
  • Festival-Wettbewerb
  • Festival
  • El concurso internacional «Aire nuevo en Tarragona»
  • Wettbewerb-Festival

Developed by jtemplate

Drucken

Das ist das Ende des "sonnigsten", "glitzernden" und "gebräunten" Wettbewerbs.

Wer noch nichts von ihm gehört hat, beeile mich, Ihnen mitzuteilen, dass dies der 6. internationale Wettbewerb der Kinder- und Jugendkreativität "Neuer Wind in Taragona" war.

Er fand traditionell vom 18. bis 25. Juni an der Mittelmeerküste statt. Schönes sonniges Wetter war an allen Tagen, die Teilnehmer und ihre Begleiter  konnten sich bräunen lassen, im warmen Meer schwimmen, in den Freizeitpark Porta Aventura fahren und natürlich eine der schönsten Städte in Europa, Barcelona kennen lernen. Das künstlerische  Programm des Wettbewerbs blieb unverändert, am 19. Juni traten alle Teilnehmer mit ihrer "Visiten"-Karte im Hotel auf. Alle Teilnehmer konnten sich bestens kennen lernen, sehen und hören, wer, wie und was vor dem Wettkampftag singt und "Stress“ abbaut". Die Urlauber waren sehr zufrieden mit den Leistungen kleiner und großer Künstler aus Deutschland, Spanien, der Ukraine, Moldawien, Russland, Schweden, Bulgarien und Malta. Sie begrüßten ohne Ausnahme alle mit lautem Applaus. Neben den Sängern gab es choreografische Gruppen, die das Konzert mit ihren funkelnden Tänzen bereicherten. Viele der Zuschauer tanzten einfach mit.

Der Wettbewerbstag war sehr hart, in diesem Jahr mussten die Organisatoren die kleinste Kategorie bis zu 5 Jahren erweitern und selbst dort gab es einen ernsthaften Wettstreit um die ersten Plätze.

Die Jury hat denGrand Prix in der Nominierung „Vocal“ nicht vergeben, aber in der Nominierung Choreographie gewann den Grand Prix die Berliner Tanzgruppe „Dance Art“aus mit Teilnehmern im Alter von 6 bis 9 Jahren. Mit großer Freude möchten wir allen Teilnehmern und Betreuern dieses Teams für die höchste Bewertung der Jury gratulieren. Herzlichen Glückwunsch!

Das Galakonzert findet traditionell seit 6 Jahren im Rahmen des spanischen San-Juan-Festivals statt. Im Diver-Park versammelten sich viele Zuschauer, um ein großartiges Galakonzert zu erleben und zu belohnen. Das Publikum begrüßte die Auftritte aller Künstler herzlich. Alle Teilnehmer erhielten unabhängig von ihrerHerkunft ein schönes europäisches Diplom, einen Pokal, eine Medaille und ein Souvenir von der Jury.

Liebe Freunde, wenn Sie singen, tanzen oder Instrumente spielen, laden wir Sie ein, an unserem Wettbewerb teilzunehmen, bei dem Sie nicht nur Ihre Fähigkeiten zeigen, sondern auch viel Spaß haben können!

Wir warten auf euch.

You are here:   HomeDeutsch2018. Neuer Wind in Tarragona